Summer Destination: Opatija

EN │ On my last visit to Croatia I couldn´t resist to drive for a quick trip to Opatija. About 13km to the west of Rijeka is Opatija the most favorite weekend destination for Croatians.

Opatija is also known as the “Adriatic Queen” with the longest tradition of tourism  and it was the most chic seaside resort for the Austro-Hungarian elite during the Austro-Hungarian Empire. You can see a lot of beautiful villas from that time that are really breathtaking. Although it has lost a lot of its sheen during the Yugoslav period but the town once again attracts a lot of tourist, artists and musicians. You can find some excellent restaurants, grand spa hotels and spectacular locations here. The whole waterfront is connected by a promenade called “Lungomare” where you can go for a long walk.

Don´t expect beautiful beaches, because there aren´t any, but there are a lot of beautiful bay´s with crystal clear water. You just have to walk along the “Lungomare” promenade and you will find them.

Opatija is one of my favorite places on the Istrian half island, you just get lost with the beauty of its villas and flower parks.

 I hope you love the pictures!

xx Karolina

DE │ Während meines letzten Besuches in Kroatien konnte ich nicht widerstehen nach Opatija für einen Kurztrip zu fahren. Opatija befindet sich um die 13km von der Stadt Rijeka und gehört zu den beliebtesten Wochenend Destination der Kroaten.

Opatija ist auch als die „Adriatische Königin“ bekannt und war das schickste Seebad der Österreich-Ungarischen Elite während  des Österreich-Ungarischen Reiches. Man kann von dieser Zeit noch immer die wunderschönen Villen sehen. Obwohl die Stadt während der Jugoslawien Zeit den ursprünglichen Glanz verloren hat, zieht sie durch ihre Schönheit wieder sehr viele Touristen, Künstler und Musiker an. Es gibt sehr viele exzellente Restaurants, Spa Hotels und spektakuläre Orte die man besuchen kann. Für lange Spaziergänge ist die Promenade „Lungomare“ perfekt geeignet, sie verbindet die gesamte Opatija-Küste.

Ihr solltet hier aber keine schönen Strände erwarten, denn die gibt es nicht. Schwimmen kann man in den Zahlreichen Buchten mit Kristall klaren Wasser – folgt einfach der Promenade „Lungomare“ und ihr findet sie.

Opatija ist eins meiner Lieblings Orte auf der Halbinsel Istrien, durch die Schönheit der Villen und der Parks voller Blumen kann man sich leicht in Gedanken verlieren.

Ich hoffe euch gefallen die Bilder!

xx Karolina

2 thoughts on “Summer Destination: Opatija

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s